Schlagwort-Archive: Unterstützung

Jeannett schreibt einen Brief

Dss Pflegekinder ihren Pflegeeltern einen Brief schreiben, ist nicht häufig. Aber Jeannett tut es. Sie hat es wohl von mir gelernt. „Liebe Mama, lieber Papa, oder auch Liebe Ruth, lieber Nico, Ich hoffe, Ihr wißt, dass ich euch über alles … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kurze Besserung und der Absturz | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Gegeneinander ausgespielt

Als Pflegeeltern steht man richtig im Leben, das wissen wir. Aber dass Geschwister durch die leiblichen Eltern ausgespielt werden, das ist uns eine neue Erfahrung. Und wir müssen mit ansehen, wie sie darunter leiden. Jeannett telefoniert in unserem Beisein mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Zwei Familien in Konkurrenz | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Missglückter Besuch

Pflegekinder in der Pubertät sehnen sich danach, zu erfahren, woher sie kommen. Pflegeltern sollten sie darin unterstützen, das zu ergründen. Dazu braucht es auch mal einen Ausflug in die Gegenwart der jenigen, die davon betroffen sind. Auch, wenn sie gar … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Böser Einfluss und die Folgen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Vorgefechte

Hilfepangespräche sind bei uns Kampfhandlungen. Das Jugendamt versucht, seinen Fachverstand zu zeigen, indem es versucht, uns so dumm wie möglich darzustellen und seine Interessen durchzusetzen. Natürlich geht es dabei immer um Geld und die Rechte der leiblichen Eltern. Wir vertreten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Die Zeit danach | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

„Susann hat euch nur ausgenutzt“

Leibliche Kinder verpetzenpetzen ihre Geschwister zuweilen. Aber was Jeannett heute tut, ist mehr als das. Es ist ein schöner Sommerabend und wir sind zum fünfzigsten Geburtstag zu Verwandten eingeladen. Ein wunderschönes Wassergrundstück eines Restaurants. Jeannett sucht meine Nähe. Mir ist klar: Sie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Die Zeit danach | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Jeannett – benachteiligen wir sie?

Susann fordert unsere ganze Aufmerksamkeit. Sie braucht ständige Unterstützung bei den Hausaufgaben, wir helfen ihr aufzuräumen, wir holen verloren geglaubte Jacken, Turnschuhe und Unterrichtsmaterialien aus der Schule. Kommt Jeannett da zu kurz? Es ist wieder einmal nachmittags. Jeannett sitzt am … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Die Eskalation | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen