Susanns Zukunft

Pflegeeltern kümmern sich normalerweise um die schulische Entwicklung ihrer Pflegekinder, fördern, erklären, leiten Maßnahmen ein. In einem Heim stehen häufig gar nicht die Ressourcen dafür zur Verfügung. Oft kennen sich die Erzieher mit dem Schulsystem nicht so aus, wie die Pflegeeltern das tun.

Susann besucht gerade die sechste Klasse einer Grundschule. Sie soll danach an eine Gesamtschule übergehen. Das Ziel ist der Schulabschluss, in welcher Form auch immer. Ob sie ihn schafft, ist unsicher. Individuelle Förderung so wie bei uns gibt es nicht. Nach dem Schulbesuch kommt bestenfalls nur eine Ausbildung in einem Beruf in Frage, der ihr nicht allzu viel abverlangt. Schlimmstenfalls kommt sie in eine Benachteiligtenmaßnahme.

„Als Wahlpflichtfach möchte ich Französisch wählen“, erzählt sie uns in einem Telefonat. „Frankreich ist so wunderschön!“

Da scheint doch ein Einfluss unseres Frankreichurlaubes aufzuscheinen. Nie hat sie es uns so deutlich gesagt. Die Erinnerung an die Bretagne ist noch vorhanden. selbst nach Jahren. Das erfüllt uns mit Freude und Stolz.

Wir wissen aber auch, dass Jeannett nicht weiß, was sie verlieren würde, wenn sie nicht mehr bei uns wohnen würde. Sie hat noch alle Vorteile, die Susann nicht mehr genießen kann. Es scheint, als ob Susann dies gerade bewusst wird.

Advertisements

Über Sir Ralph

Spezialist für Englisch, Wirtschaftsenglisch, Lernmethoden und Motivation, Pflegekinder und -eltern, internationale Kontakte, passionierter Motorrollerfahrer // Expert in English and Commercial English, interested in foster parenting and international contacts and riding my 125cc scooter
Dieser Beitrag wurde unter Böser Einfluss und die Folgen abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s