Tante Sarahs Geburtstag

Traumatisierte Pflegekinder haben meist jede Bindung verloren. Weil sie von ihre Eltern vernachlässigt und missbraucht worden sind, übertragen sie diese Erfahrungen auf die gesamte Erwachsenenwelt. Die Pflegeeltern haben es schwer, wieder eine Bindung an ihre Familie herzustellen.

Wie oft haben wir die Befürchtung, dass es nie etwas werden wird, dass Susann und Jeannett wieder sicher gebunden sein werden. Aber wir haben manchmal die Hoffnung. Durch Dinge wie diesem schöpfen wir wieder Kraft:

Susanns Bild für Tante Sarahs Geburtstag

Da geht uns das Herz auf! Sie ist, so scheint es, in unserer Familie angekommen. Sie hat ein Zuhause gefunden. Wir sind überglücklich!

Advertisements

Über Sir Ralph

Spezialist für Englisch, Wirtschaftsenglisch, Lernmethoden und Motivation, Pflegekinder und -eltern, internationale Kontakte, passionierter Motorrollerfahrer // Expert in English and Commercial English, interested in foster parenting and international contacts and riding my 125cc scooter
Dieser Beitrag wurde unter Der Kampf um Normalität abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s